Ein für Menschen und Hunde gleichermaßen "befruchtendes" Erlebnis konnte an zwei Terminen im April 2015 realisiert werden: Trailen im und am Max-Planck-Gymnasium in Schorndorf. Zusammen mit der Biologie-AG und Studienrat Steffen Kauer durften wir die Kinder der Klassenstufen 5 bis 7 in das Thema Mantrailing einführen und im Anschluß daran mit unseren Hunden auch gleich zeigen, wie Trailen in der Praxis aussieht.

 

Zum Schluß hatte Gismo in seinem Rolli noch einen großen Auftritt und durfte sich von den Kids materiell und ideell verwöhnen lassen.

 

Alle Beteiligten waren nach diesem Event sehr glücklich über den Verlauf und das Ergebnis und deshalb werden wir diese Kooperation mit der Bio-AG gerne auch in den nächsten Jahren wiederholen.

 

 

 

 

 

Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen aus unserem Leben ein Ganzes.


Roger Andrew Caras